Wege zum inneren Frieden

Wir leben in einer transformierenden Zeit, die einige Herausforderungen mit sich bringt. Wir können an alten Situationen festhalten, doch leichter wird es, wenn wir bejahend das JETZT umarmen, annehmen und den Schritt in die Veränderung und Transformation gehen. Nachfolgend entstehen auf dieser Seite viele Anregungen, Übungen und Meditationen, die es dir leichter machen, durch die jetzige Zeit zu gehen. 

 

Transformationsprozess der Erde - Aufstieg der Erde

Wünschst du dir Frieden für die Welt? Wichtig ist, dass wir bei uns selbst beginnen. Wir haben die Kraft unsere Gedanken in friedliche Bahnen zu lenken. Die Unruhen auf der Erde halten leider noch an. Wir befinden uns in einem sehr herausfordernden Transformationsprozess, in einem Übergangsprozess in eine neue Zeit- und Raumqualität. Der Aufstiegsprozess der Erde fordert uns alle heraus. Körperliche Beschwerden, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen, dem Gefühl, dass die Zeit rennt, Antriebslosigkeit, bis hin zu weltweiten Umbrüchen, sind einige Symptome dafür.

 

Erhöhtes Bewusstsein deckt viele unglaubliche Dinge auf, die im verborgenen lagen.

Ist dieser Prozess durchlaufen, kommen friedliche Zeiten auf uns zu. Im Moment ist da noch ein Schleier der Illusion, der viele Menschen von der Wirklichkeit trennt. Im Transformationsprozess wird neben erhöhtem Bewusstsein auch Negativität nach oben gespült. 

 

Innerer Frieden beginnt bei uns selbst....

oder wie Mahatma Gandhi sagte: "Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

   

Metta Meditation - liebende Güte für sich selbst

Metta - bedeutet Liebe - Herzensgüte  oder auch Freundlichkeit

Die Metta Meditation fördert Mitgefühl - für uns selbst. Eine Meditation, die ich besonders gern durchführe.

 

Nimm eine entspannte Sitzposition einnehmen. Die Mundwinkel ein wenig nach oben ziehen. : )

Lies den Text erst in Ruhe durch. Wiederhole innerlich folgende Sätze:

 

"Möge ich glücklich sein, Möge ich sicher und geborgen sein,

Möge ich gesund sein, Möge ich mit Leichtigkeit mein Leben meistern."

 

Um dir die Sätze besser merken zu können, ist es ratsam erst den ersten und zweiten Satz einige Male zu wiederholen und dann erst die anderen.

Nimm eine ganz wohlwollende Haltung dir gegenüber ein. Schenke dir diese wunderbare liebende Güte für dich selbst.

Füge nach einer Weile alle Sätze zusammen und wiederhole immer wieder die Metta Sätze.

Wünsche dir einfach bedingungslos alles Gute.

Empfehlung: Für diese Meditation ca. 15 Minuten Zeit nehmen. Sei ganz im Vertrauen, dass sich die Wirkung entfalten wird. 

 

Übung zur Selbstakzeptanz - Selbstliebe

Mache dir bewusst, dass du wichtig und einzigartig bist. Du bist eine unsterbliche Seele, geboren in diesem Körper, um bestimmte Erfahrungen auf der Erde zu machen, die du nur hier machen kannst. Nimm dich an so wie du bist.

 

Übung aus dem Hóoponopono, dem hawaiianischen Vergebungsritual

Diese Übung wird vor dem Spiegel durchgeführt. Schau dich an. Schenke dir ein Lächeln.

Sage jetzt: Ich liebe dich......nenne deinen Namen.....aus ganzem Herzen.

Wiederhole diesen Satz immer wieder, jedoch mindestens 30 Sekunden, so lange benötigt dein Körper, damit sich dieser Satz in dir manifestieren kann. Deine Körperzellen werden sich freuen.....deine Seele wird sich freuen.....lächle

Empfehlung: Führe die Übung über einen längeren Zeitraum durch....mindestens 2 Wochen.....wie geht es dir danach.....was hat sich verändert?

 

 

 

Die Blume Des Lebens

 

Symbol für Harmonie, Schutz und Energie

Die Blume des Lebens eignet sich sehr gut, um sie z.B. unter Wasser oder Nahrung zu legen. 

Schützende Reinigungs-Übung für jeden Tag

Für Schutz und um gut in den Tag zu starten, oder einfach zwischendurch, kannst du folgende Sätze sprechen:

 

Bitte Erzengel Michael und die Pegasus Einhörner, dich in kraftvolles blau -weiß - goldenes Licht zu hüllen. Atme dann mehrfach tief ein und aus und sage dann: 

Ich befreie mich jetzt mit Freude, Leichtigkeit und Gnade von allen begrenzenden Glaubensmustern, Prägungen und auferlegten Blockaden, Ängsten, Anhaftungen, sowie eigenen und fremden Meinungen. Ich bitte um Reinigung und Umwandlung und Regeneration. Ich bitte um Schutz vor allen negativen Energien, die Einfluss auf mich und mein Leben haben könnten.

Ich wähle Frieden und Freiheit. Ich bin frei....! Ich bin frei.....! Ich bin frei!

Ich manifestiere jetzt innere Freiheit.

 

Lokah Sámastah Sukhino Bhavanthu

 

Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erreichen