Einladung zur Herzmeditation

In allen spirituellen Traditionen gibt es Meditationen, deren Ziel es ist, das Herz zu öffnen um liebevoller mit sich selbst und anderen umzugehen. 

 

Anleitung

Nimm einen aufrechten Sitz deiner Wahl ein und sitze dabei möglichst bequem. Die Schultern nicht nach vorn fallen lassen, damit sich der Brustraum öffnen kann. Augen schließen und ganz natürlich atmen. (den Text vorher gut durchlesen : )

 

Komme nun langsam zu Ruhe und lenke deine Aufmerksamkeit zum Herzbereich. Spüre nun zur Brustmitte - dem Herzchakra, deinem sprituellen Herzen.

 

Visualisiere hier eine Knospe einer schönen Blume, einer Blume, die dir gut gefällt, die deine Seele berührt. Atme bewusst zu dieser Knospe. Dein Atem umschmeichelt nun ganz weich die Knospe.

Du gibst ihr Wärme, Licht und all dein Wohlwollen.

 

Langsam öffnet sie sich. Betrachte die zarten Blütenblätter. Welche Farbe hat deine Herzblume? Der gesamte Brustraum wird nun angefüllt von deiner Herzblume. Wie fühlt sich das an? Spüre die Zartheit der Blütenblätter, aber auch die Lebenskraft die Energie, die in dieser Blume und in deinem Herzen stecken.

 

Halte die Visualisierung aufrecht. Diese innere Betrachtung kannst du gern 10-15 Minuten durchführen.

 

Abschluss: Spüre noch einmal zu deiner Herzblume und nimm das Gefühl der Weichheit mit in deinen Alltag.

 

Empfehlung für das Üben: Wird diese Meditation regelmäßig durchgeführt wirst du dich und andere besser annehmen können. Ein schöner Schritt in Richtung Selbstakzeptanz und Nächstenliebe. 

„Wenn wir jedem achtjährigem Kind auf der Erde Meditation lehren würden, würden wir innerhalb einer Generation Gewalt von der Erde beseitigen.“ - Dalai Lama -  Quelle: http://transinformation.net/

Katrin Kanti Devi Schwarzburg

Yogalehrerin (BYV),

Kinderyogalehrerin,

Universal White Time Heilerin 

   Tel. 0179 - 7212647,

034205 - 43632

 

 Eltern-Kind Yoga in Weißenfels ab Januar

und Februar in Markranstädt

 

Zuschuss der Kurse für Erwachsene durch die Krankenkassen ist möglich, da Zertifizierung durch Zentrale Prüfstelle für Prävention.

 

 55,- Rabatt gewähre ich Jugendlichen (15-17 J.) auf den10 Wo. Kurs